Für viele Bereiche der Werbung werden Körpermodels benötigt. So kommen zur Präsentation von Sportunterwäsche und Sportbekleidung, Models mit durch-trainiertem Körper zum Einsatz. Dessous werden von speziellen Körpermodels präsentiert. Ebenso ist es mit der Präsentation vom Sport- und Badebekleidung. Da diese Kategorien für Damen und Herren angeboten werden, benötigt man sowohl weibliche als auch männliche Körpermodels. Für bestimmte Produkte benötigt man Teil-Körpermodels. Es werden zur Präsentation von Strumpfhosen oder Strümpfen Beinmodels oder Fußmodels eingesetzt. Die Größe und das sonstige Aussehen sind hier unerheblich. Auch Handmodels werden in der Werbung benötigt, wenn eine neue Handcreme oder ein neuer Nagellack präsentiert werden soll.